Auf dem Weg zum Wasserfall

Die Wetterprognose war besser als ursprünglich erwartet. So konnten wir loslegen: Matthias plant eine Route mit Komoot.

Das ist die Route zum Holchen-Wasserfall.

Wir waren voll Vorfreude auf die Strecke, obwohl die Höhenmeter und die Strecke schon nicht ohne waren.

Dann war es aber doch schlimmer als erwartet.

Wir schafften 2,5 Kilometer in über einer Stunde. Die Steigung machte uns sehr zu schaffen. Deshalb brachen wir dann ab und traten den Rückweg an 😦

Allgemein

%d Bloggern gefällt das: